PHYSIO­THERAPIE

POSITIVE BEEINFLUSSUNG DES BEWEGUNGS­APPARATES

 

Das Wissen über Anatomie, Physiologie, einfach alle Abläufe im menschlichen Bewegungsapparat sind die Basis für eine fundierte, zielgerichtete Behandlung.

 

Physiotherapie befasst sich mit dem Bewegungsapparat des Menschen, versucht, gezielt akute oder chronische Beeinträchtigungen positiv zu beeinflussen. Auch in der Prävention und sehen wir unser Hauptziel.

 

Aufgrund der ärztlichen Diagnose mache ich eine physiotherapeutische Befundaufnahme. Einer genauen Befragung des Patienten folgt eine objektive, körperliche Untersuchung. Daraus entsteht eine Zieformulierung und ein dazugehöriger Behandlungsplan.

 

Zu meinem Angebot gehören manuelle Techniken, Triggerpunkt-Behandlung, Dry Needling und vieles mehr. Sehr zentral ist aber auch die aktive Therapie, eine aufrechte, korrekte Körperhaltung, ein stabiler Rumpf, Kräftigung der Extremitäten mit diversen Hilfsmitteln.

 

Auch Sportler sind sehr willkommen, an Sportevents wie Gigathlon und Tortour konnte ich viele Erfahrungen im Betreuen von Athleten sammeln. Ich helfe gerne bei entsprechenden Vorbereitungen, Trainingsplänen oder Nachbereitungen, um Ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

 

 

KRANKENKASSE

 

Als erfahrene diplomierte Physiotherapeutin bin ich von allen Krankenkassen und Unfallversicherern anerkannt. Ärztlich verordnete Physiotherapie ist in der Grundversicherung enthalten. Die Preise richten sich nach dem aktuellen Tarif des Kantons Zürich. Seit Anfang 2015 wird Physiotherapie in den meisten Fällen elektronisch direkt über die Krankenkassen abgerechnet.

 

THERAPIEANGEBOT

 

Physiotherapie
Manuelle Therapie

Sportphysiotherapie

Triggerpuktbehandlung

Dry Needling

Kinesiotapeing

Ultraschall

Aktive Bewegungstherapie mit diversen Hilfmitteln (keine MTT Geräte)